• Kackertstraße 11, 52072 Aachen
  • Telefon: +49-(0)241/84044
  • Fax: +49-(0)241/8793494
  • info(at)hbo-aachen.de
logo
  • Zentrum für hyperbare Sauerstofftherapie (HBO) und Tauchmedizin

Hyperbarmedizinisches Fachpersonal – Konstanz in Erfahrung und Professionalität

Seit Juni 1996 wird in Aachen die Hyperbare Sauerstofftherapie erfolgreich angewandt. In Zusammenarbeit mit zahlreichen niedergelassenen Fachärzten, Krankenhäusern der Euregio-Region Rhein-Maas und den Universitätskrankenhäusern Aachen und Maastricht wurde die Behandlung der hyperbaren Sauerstofftherapie in der Region etabliert und zahlreichen Patienten mit bisher über 42.000 Behandlungen nach aktuellen wissenschaftlichen Standards geholfen.

Die Behandlungen erfolgen sowohl ambulant als auch stationär. Für schwerstkranke Patienten besteht die Möglichkeit der intensivmedizinischen Therapie

Gemeinsam mit Ihrem behandelnden Haus-/Facharzt erzielen wir für Sie das bestmögliche Therapieergebnis durch genaue Überprüfung des Therapieerfolges und ständigem Informationsaustausch untereinander.

Entspanntes Atmen und Wohlfühlen

Dabei legen wir besonderen Wert auf Ihre Sicherheit und Ihren Komfort. Neben dem behandelnden Facharzt für Hyperbarmedizin werden Sie während der gesamten Behandlung durch unser hyperbarmedizinisches Assistenzpersonal begleitet und in der Druckkammer betreut.

Die Behandlungen erstrecken sich zumeist über 10 bis hin zu 30 Therapie-Einheiten, abhängig von der zugrundeliegenden Erkrankung. Dabei behandeln wir regulär an sechs Tagen in der Woche, notfallmäßig jederzeit.

Informieren Sie sich auf unserer Seite und kontaktieren Sie uns mit Ihrem Anliegen. Ihre Gesundheit wird es Ihnen danken.

Expertise und Medizinische Standards

Zusammen mit europäischen und internationalen Fachgesellschaften hat die wissenschaftliche Fachgesellschaft in Deutschland, die Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin e.V. die medizinischen Grundlagen für die Anwendung der Therapie gelegt. Geregelt werden so u.a. die Zeit der Sauerstoffatmung, der angewandte Therapiedruck in der Druckkammer, die Personalqualifizierung als auch die therapeutischen Fenster der hyperbaren Sauerstofftherapie.

Als Gründungsmitglied im Verband Deutscher Druckkammerzentren e.V. (VDD) erfüllen wir die allgemein gültigen Qualitäts- und Sicherheitsstandards auf höchstem Niveau.






Kontaktdaten

Zentrum für Sauerstoff-Überdrucktherapie und Tauchmedizin

Broschüre

HBO-Folder_20141018_web-1